Matcha Tee Zubereitung

Die Kunst der perfekten Matcha Tee Zubereitung besteht aus einigen simplen, aber wichtigen Schritten:

  • Frisches, möglichst weiches Wasser kochen
  • Das Wasser auf rund 80°C abkühlen lassen (z.B. Wasserkocher öffnen, 10 min. warten oder das Wasser 4-5 Mal in ein anderes Gefäß umfüllen – bei jedem Umfüllen verliert Wasser ca. 4-5° Celsius.)
  • 1 g Matcha Tee (2 Bambuslöffel oder ½ Teelöffel) in eine Matcha-Schale geben
  • Mit ca. 80 ml Wasser (80°) aufgießen
  • Den Tee mit einem Bambusbesen schaumig schlagen. Dies dauert ca. 15 Sekunden.

schritt_1

schritt_2

Übrigens: Matcha gilt als der Espresso unter den Tees. Daher wird die Matcha-Schale nicht bis zum Rand gefüllt, sondern nur zwei Finger breit mit Wasser bedeckt.

schritt_3

schritt_4

Hier erfahren Sie mehr über die japanische Matcha Teezeremonie.

Herstellung & Herkunft

MEHR ERFAHREN!

Matcha

ALLES ÜBER DEN EDLEN TEE

 

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptierst Du die Verwendung von Cookies. Für mehr Informationen zu den Cookie-Einstellungen auf deinem Computer, lese bitte den Datenschutz.

Ich akzeptiere